Willkommen, liebe Tennisfreunde!

_____________________________________________________________

 

Aktuelles - die nächsten Termine:

 

Aktuelles

 

 

 

Die Tennisanlage ist gesperrt!!!!

 

Nach der sogenannten Corona-Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg vom 16.3.2020 ist die Nutzung von Sportstätten, wie z.B. Tennisplätzen, untersagt.

 

Unabhängig von der Verantwortung für sich selbst und der notwendigen Rücksichtnahme auf alle anderen, stellt eine Zuwiderhandlung gegen diese Verordnung eine Ordnungswidrigkeit, u.U. sogar eine Straftat dar (§§ 73, 74 IfSG). Ordnungswidrigkeiten können mit einer Geldbuße von bis zu 25.000 EUR geahndet werden; bei Verwirklichung eines Straftatbestandes drohen Freiheitsstrafen von bis zu 5 Jahren.

 

Wir appellieren daher an alle, nicht auf unserer Tennisanlage (inklusive Schlagwand) zu spielen. Nehmt diese Nachricht bitte ernst!

 

Wir wünschen uns alle, dass sich die Situation in absehbarer Zeit wieder verbessert und vor allem, dass Ihr und Eure Familien gesund und beschwerdefrei bleiben.

 

 

Info des WTB zu Corona:

Das Schützen der Gesundheit hat für den Württembergischen Tennis-Bund (WTB) oberste Priorität. Aufgrund der aktuellen und akuten Entwicklung rund um das Corona-Virus hat das Präsidium des Württembergischen Tennis-Bundes aus Gründen der Verantwortung sowie der Gesundheit gegenüber allen Beteiligten Entscheidungen getroffen, die bis auf Weiteres gelten. Alle Entscheidungen sind den Verantwortlichen dabei nicht leichtgefallen und stellen mit Sicherheit einen Einschnitt dar. Die Entscheidungsfindung erfolgte dabei auch in enger Abstimmung mit dem benachbarten Tennislandesverband in Baden.

Folgende Entscheidungen wurden getroffen:

  • Die Winterhallenrunde 2019/2020 aller Altersklassen auf Bezirks- und Verbandsebene ist ab sofort beendet und wird zu keinem späteren Zeitpunkt fortgesetzt. Es wird keine Auf- und Absteiger in den jeweiligen Spielklassen geben.
  • Alle vomWTB veranstalteten Turniere werden bis auf Weiteres, jedoch mindestens bis zum 31. März, abgesagt.
  • Für Veranstalter anderer Turniere gilt, dass diese in Absprache mit den lokalen, regionalen Gesundheitsbehörden stattfinden können. Ein bedachtes Handeln und die Beachtung der allgemeinen Handlungsanweisungen der verantwortlichen Gesundheitsbehörden werden vorausgesetzt.
  • Alle Bezirksversammlungen sind abgesagt.
  • Alle Maßnahmen des Lehrwesens auf Verbands-/Bezirksebene sind bis auf Weiteres, jedoch mindestens bis zum 31. März, abgesagt. Dies betrifft alle Traineraus-/-fortbildungen wie auch die Tennis-Assistenten-Ausbildung.
  • Alle Seminare des WTB sind bis auf Weiteres, jedoch mindestens bis zum 31. März, abgesagt.

Die Vereine/Abteilungen des WTB sind für ihre Maßnahmen selbstverantwortlich. Hinweise für die Handhabung sind den allgemeinen Handlungsanweisungen der verantwortlichen Gesundheitsbehörden zu entnehmen.

Mit allen Maßnahmen möchte der WTB gemeinsam mit den Vereinen/Abteilungen seinen Beitrag leisten, das Corona-Virus einzudämmen, damit hoffentlich der Start der Sommerrunde 2020 möglich sein wird.

 

 

Innerhalb von zweieinhalb Tagen bot das Wetter seine extremen Varianten: von großer Hitze bis zum Wolkenbruch mit Gewitter. Dennoch hatten 24 Kinder und Jugendliche im Alter 6 bis 15 Jahren zum Ferienstart jede Menge Spaß auf der Nordheimer Tennis-anlage beim TCN-Tenniscamp vom   26. bis 28. Juli.

Trainer und Übungsleiter fanden wieder mal die richtige Mischung bei den Trainingseinheiten für Technik, Kondition und Koordination, so dass der Spaß nicht zu kurz gekommen ist. Wenn’s zu heiß wurde, sorgte die Gartendusche für eine wohltuende Abkühlung. Auf die Dusche in Form eines Wolkenbruchs am Samstagabend hätte man dagegen gerne verzichtet, als das  Grillen mit den Familien und Freunden sowie das „Mitternachts-Mäxle-Turnier“ auf dem Programm standen. Damit fielen auch die geplanten Zeltübernachtungen auf dem Tennisgelände buchstäblich ins Wasser.

Nach dem gemeinsamen Frühstück im Clubhaus am Sonntagmorgen bot anschließend die Nordheimer Sporthalle während des andauernden Regens einen trockenen Trainingsort. Vielen Dank an das Hausmeisterteam der Gemeinde Nordheim! Aufgrund der phantastischen Tennisplätze in Nordheim konnte der Abschluss des Tenniscamps dann wieder auf den inzwischen trockenen Tenniscourts stattfinden. Bis zum Sonntagnachmittag lieferten sich die Kinder und Jugendlichen zusammen mit den Trainerteams „heiße Tennisduelle“, teilweise alle zusammen auf einem Platz. Herzlichen Dank an alle Teiulnehmer und Teilnehmerinnen, an die Trainer und Betreuer sowie an die Eltern für die Kuchen- , Eis-, Obst- und Salatspenden.

(weitere Bilder siehe Galerie)

 

 

 

 

Gutschein - das ideale Geschenk für Anfänger und Fortgeschrittene!!!

 

für Schnuppertraining, Trainerstunde, als Geschenk, etc.

 

Einfach bei uns anfordern!

 

Wenden Sie sich an unseren Schatzmeister Michael Storf!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achtung:

 

Veröffentlichung von Bildmaterial auf der Homepage und im Gemeindeblatt

 

Zur Außendarstellung unseres Vereins kommt es immer wieder vor, dass wir Bilder, die im Rahmen von Vereinsveranstaltungen, wie z.B. Saisoneröffnung, Sommerfest, Parkfest oder Mannschaftsspielen, gemacht werden, auf der Homepage einstellen oder im Gemeindeblatt veröffentlichen. Durch Ihre Teilnahme an solchen Fototerminen erklären Sie grundsätzlich bereits konkludent Ihr Einverständnis mit einer Veröffentlichung. Sollten Sie dies nicht wollen, so haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich an eines unserer Vorstandsmitglieder zu wenden, damit wir zeitnah Ihre Wünsche auf Entfernung oder Verpixelung des Bildmaterials erfüllen können. Im Übrigen werden wir unsere Vereinsmitglieder einmal pro Jahr per E-Mail auf die Regelungen in §§ 22, 23 KunstUrhG hinweisen.